Gericht-600

Dritter Anlauf im Bielefelder Dissidenten-Prozeß: Kommt am 22. Februar 2018 zum Amtsgericht Bielefeld!

Das Amtsgericht Bielefeld hat den Termin zum Dissidenten-Prozeß gegen Sascha Krolzig vom DIE RECHTE-Kreisverband Ostwestfalen-Lippe nun auf den 22. Februar 2018 um 8.30 Uhr festgesetzt. Dem nationalen Aktivisten wird Volksverhetzung und Beleidigung vorgeworfen, weil er bestimmte Verhaltens- und Ausdrucksweisen des Vorsitzenden der Jüdischen Gemeinde Herford-Detmold, Matitjahu Kellig, als „selbstgefällig“ und …

23972470_370436716743086_1558439383_n

Haverbeck-Prozeß in Detmold gestartet – Urteilsverkündung vertagt

Mit rund 75 Zuschauern war der Verhandlungssaal im Landgericht Detmold am Donnerstag, den 23. November bis auf den letzten Platz besetzt. Der ganz überwiegende Teil der Zuschauer waren Unterstützer der 89-jährigen Dissidentin Ursula Haverbeck, die sich in einer Berufungsverhandlung gegen drei erstinstanzliche Verurteilungen zu Haftstrafen verteidigte. Ein kurzer Überblick über …

600px-Flag_of_Jamaica.svg

Jamaika-Verhandlungen gescheitert

Man sah es ihren langen Gesichtern an, Himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt. Aber nicht nur die Politiker der CDU und ihres Anhängsels CSU, sondern auch die Grünen schauten genauso betroffen aus der Wäsche. Aber nicht nur sie, auch die Stimmung ihrer öffentlich-rechtlichen Sprachrohre von ARD und ZDF schauten genauso …

505892_web_R_B_by_Gabi-Eder_pixelio.de_

Bielefelder Dissidenten-Prozeß fand heute nicht statt – Neuer Termin wird noch bekanntgegeben!

Der langerwartete Dissidenten-Prozeß gegen Sascha Krolzig vom DIE RECHTE-Kreisverband Ostwestfalen-Lippe fand am heutigen Donnerstag nicht statt. Krolzigs Verteidiger hatte einen Verkehrsunfall und mußte sich am frühen Donnerstagmorgen in ärztliche Behandlung begeben. Die Verhandlung wurde vom Bielefelder Amtsgericht zunächst auf unbestimmte Zeit vertagt. Wir konnten unseren Prozeßbeobachtern rechtzeitig Bescheid sagen, sodaß …

Gericht-600

Zahlreiches Erscheinen erwünscht: Bielefelder Dissidenten-Prozeß gegen Sascha Krolzig am 16. November 2017, 8.30 Uhr, Amtsgericht Bielefeld!

Das Warten hat ein Ende: Seit Monaten blickt die politisch interessierte Öffentlichkeit in der Region auf den wohl bizarrsten Bielefelder Gerichtsprozeß des Jahres: Sascha Krolzig vom DIE RECHTE-Kreisverband Ostwestfalen-Lippe wird vorgeworfen, die Worte des Vorsitzenden der Jüdischen Gemeinde Herford-Detmold, Matitjahu Kellig, im Rahmen einer politischen Auseinandersetzung als „frech“ bezeichnet zu …

Gericht-600

Neues zum Bielefelder Dissidenten-Prozeß am 16. November

Mit Spannung schaut die politisch interessierte Bielefelder Öffentlichkeit derzeit auf den Dissidenten-Prozeß, der am 16. November vor dem Amtsgericht Bielefeld über die Bühne gehen soll. (Hier klicken für die Hintergründe des Prozesses.) Sascha Krolzig vom DIE RECHTE-Kreisverband Ostwestfalen-Lippe wird vorgeworfen, den Vorsitzenden der Jüdischen Gemeinde Herford-Detmold, Matitjahu Kellig, öffentlich kritisiert …

Gruene_Nein_Danke

Vorwurf der Terror-Unterstützung: Strafanzeige gegen Bielefelder Grünen-Politiker Klaus Rees / ERGÄNZT

Die politisch interessierte Öffentlichkeit Bielefelds schaut derzeit gespannt auf den Dissidenten-Prozeß gegen Sascha Krolzig vom DIE RECHTE-Kreisverband Ostwestfalen-Lippe wegen Kritik am Vorsitzenden der Jüdischen Gemeinde Herford-Detmold. Doch nun wird noch gegen einen anderen bekannten Bielefelder Politiker ermittelt, der bei der Polizei kein Unbekannter ist: Die Rede ist von Klaus Rees, …

505892_web_R_B_by_Gabi-Eder_pixelio.de_

Wichtig: Bielefelder Dissidenten-Prozeß gegen Sascha Krolzig findet Donnerstag nicht statt / Neuer Termin im November!

Die politisch interessierte Öffentlichkeit in Bielefeld schaut derzeit auf einen interessanten Prozeß, der eigentlich kommenden Donnerstag vor dem Amtsgericht stattfinden sollte, allerdings aus mehreren Gründen verschoben werden mußte. Neuer Termin ist Donnerstag, der 16. November. Angeklagt ist der politische Dissident Sascha Krolzig vom DIE RECHTE-Kreisverband Ostwestfalen-Lippe, dem vorgeworfen wird, den …

Gericht-600

Showdown in Bielefeld: DIE RECHTE OWL vs. Jüdische Gemeinde Herford-Detmold am 7. September 2017, 11 Uhr, Amtsgericht Bielefeld

Sie haben es tatsächlich getan: Die Staatsanwaltschaft Bielefeld hat eine Anklage erhoben, deren politische Motivation offensichtlicher kaum sein könnte und bei der wohl jeder unvoreingenommene Jurist die Hände über dem Kopf zusammenschlagen würde – und das Amtsgericht Bielefeld hat diese Anklage zugelassen! Die Geschichte geht zurück auf den August 2016: …