27. November 2020

NRW-Landtagswahl: DIE RECHTE OWL stellt Direktkandidaten in Bielefeld auf – Jetzt Unterstützungs-Unterschrift abgeben!

RECHTE2DIE RECHTE wird zur Landtagswahl am 14. Mai 2017 NRW-weit mit der Zweitstimme wählbar sein. Im Bielefelder Wahlkreis 92 stellen wir außerdem einen Direktkandidaten auf. Wer in den Stadtbezirken Mitte, Schildesche oder Gadderbaum wohnt, kann jetzt seine Unterstützungs-Unterschrift für unseren Wahlantritt abgeben.

Direktkandidat im Wahlkreis 92 ist Michael Riedmaier. Der 47-jährige Angestellte ist ein erfahrener Politiker, er war früher u.a. in der Deutschen Volksunion (DVU) und in der Partei „Ab jetzt… Demokratie durch Volksabstimmung“ aktiv. Für das „Ab jetzt“-Bündnis kandidierte er zur Europawahl 2009 auf Listenplatz 4. Mittlerweile hat Michael Riedmaier seine neue politische Heimat in der Partei DIE RECHTE gefunden, die er tatkräftig unterstützt.

Damit wir zur NRW-Landtagswahl im Wahlkreis 92 auch mit der Erststimme wählbar sind, müssen wir in den Stadtbezirken Mitte, Schildesche und Gadderbaum 100 Unterstützungs-Unterschriften sammeln. Wenn Sie in einem der genannten Bezirke wohnen und unseren Wahlantritt unterstützen möchten, dann können Sie hier das Formular herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und an folgende Adresse schicken:

DIE RECHTE OWL
c/o Sascha Krolzig
Dornberger Straße 270
33619 Bielefeld

Helfen Sie dabei, daß am 14. Mai eine Partei auf dem Wahlzettel steht, die sich konsequent an deutschen Interessen orientiert und Schluß macht mit Parteienfilz und Masseneinwanderung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.