23. November der Tag der Abrechnung!

Es ist soweit, diesen Samstag wird in Hannover für Meinungsfreiheit und gegen die GEZ/Staats Hetze demonstriert.
 
Der Kreisverband OWL schließt sich natürlich der JN an diesem Tag an, um gemeinsam in einer Nationalen-Gegenoffensive Gesicht zu zeigen.
 
Für uns von die Rechte OWL ist es egal welche Organisation ihr angehört oder nicht, wichtig ist das wir im Kampf für Deutschland vereint zusammen stehen und uns gemeinsam gegen GEZ Gebühren wehren.
 
Nachdem wir schon am 14. November zur Demo in Hannover aufgerufen haben. Tun wir dies jetzt im Anliegen, auch die letzten Teilnehmer zu erreichen und natürlich unseren Bundesvorsitzenden Sven Skoda am 23.11.19 in Hannover zu unterstützen.
Also erscheint zahlreich, bevor jetzt wieder vermehrt Ausreden kommen, denkt darüber nach, wo wart ihr, als es um Deutschland ging?
 
Wir sehen uns Samstag in Hannover!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.