15. Januar 2021

Corona egal wie man dazu steht, aber:

 

Abstandsregeln in Supermärkten 10 auf 20qm aber nicht im öffentlich nah und Fernverkehr!
Demos werden erlaubt Gaststätten mit Hygienekonzept geschlossen.
Lüftungssystem für Schulen hätte 1. Milliarde Euro gekostet, doch das Geld fliehst in den Kampf gegen rechts.
Behörden die noch mit Zetteln arbeiten und eine halbe Stunde brauen, um jeden einzelnen Vorfall zu erfassen.
Der Staat lässt zu das Konzerne alles über uns wissen Googel, Facebook aber schafft es nicht eine App durchzusetzen, die dafür, sorgt das, jeder weiß, wann er sich wo angesteckt hat.
Bundesliga Fußballer werden mehrmals in der Woche getestet Altenheime gar nicht.
Für Fußball Spieler gibt es keine Quarantäne für alle anderen schon.
Obwohl der Test nur Stunden dauert bekommen die Menschen oft Tage später erst Bescheid.
Menschen sollen in Quarantäne, wenn sie aus dem Urlaub kommen. Obwohl die Infektionsraten in der eigenen Stadt viel höher sind.
Manche bekommen Geld manche gar nichts, müssen Hartz4 beantragen und bekommen noch nicht einmal das. Die Lufthansa bekommt 9 Milliarden.
Politiker nutzen Corona, um sich selber zu profilieren, während Familienangehörige an der Produktion von Masken verdienen.
Man hört permanent sich widersprechende Aussagen, es stellt sich zum Beispiel die Frage warum es im Sommer in Deutschland so wenige Covid Patenten in den Krankenhäusern gab. Man erklärte das damit das der Virus sich bei erhöhten Temperaturen nicht so stark verbreiten würde. Aber warum machte er das dann in Südeuroäschen Staaten?
Wieso wurden in den Sommerferien Menschen, die aus Risiko Ländern kamen nicht kontrolliert?

Warum wurde die Software in Deutschland nicht vereinheitlicht, zum Teil gibt es bis zu 14 verschiedene Programmen zur Verwaltung der Kranken bei den Gesundheitsämtern.
Jetzt will man das Programm Sormas Bundesweit einsetzten, obwohl es schon seid dem März zur Verfügung steht. Das Programm läuft übrigens schon in Afrika aber nicht in Deutschland.
Zurzeit haben die Gesundheitsämter aber gar keine Kapazitäten um das umzusetzen!
Jetzt wird ein Impfstoff zugelassene dessen Entwickelung noch nicht einmal 1 Jahr gedauert hat wobei dieser Vorgang im Normalfall 10 Jahre dauert.
Nachdem bekannt gegeben wurde das ein Impfstoff zugelassen werden könne zogen innerhalb einer Woche mehrere Anbieter nach. Ist das Zufall oder haben sie Angst beim verkauf des Serums zu kurz zu kommen?
Durch die Medien wird verbreitet da die ersten Impfungen schon im Dezember passieren könnten. Aber die Lagerstätten, die denn Impfstoff auf -70 Grad runterkühlen, müssen erst noch gebaut werden es sind noch nicht einmal Aufträge dafür unterschrieben worden. Auch der Transport ist unklar und wer soll in den noch zu schaffenden Zentren den Impfstoff überhaupt spritzten da die Ärzte in ihren Praxen oder in Krankenhäuser arbeiten.
Durch das zwangsweise Schließen von Gaststätten und Hotels und das, obwohl sie ein genehmigtes Hygienekonzept haben und es keine beweise gibt das sich Menschen bei ihnen angesteckt haben, droht ihnen, der Zusammenbruch im nächsten Jahr.
Eine Gesamtschule in Solingen erprobt Parallele Unterricht zum Schutz von Kindern und Lehrern. Mussten denn Test abbrechen mit der Begründung das es nicht überall durchführbar sei. Überhaupt man hatten denn ganzen Sommer Zeit Konzepte für die Gesundheitsämter, Schulen, das Impfwesen zu organisieren und nichts ist passiert.

Fragen über Fragen.

All das führt dazu, das immer mehr Menschen verzweifeln, wütend werden und sagen egal heute gehe ich auf die Straße ich muss einfach, weil ich diesen Wahnsinn einfach nicht mehr aushalten kann! Dabei sind sie auch bereit sich von Polizeieinheiten mit Tonfass und Pfeffers Spray niederknüppeln zu lassen und von Staatlich finanzierte Antifabanden (1 Milliarde in 4 Jahren Steuergeld) überfallen zu lassen.

Fast alle Entscheidungen werden per Notverordnung am Parlament vorbei durchgewunken. Die das wie die Querdenker kritisieren will man vom Verfassungsschutz beobachten lassen.

Aber alles im Namen der Demokratie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.