Currently browsing category

Ostwestfalen

Grab

Bericht zur Gedenkfeier für Hans-Michael Woitzyk

Am Karfreitag fand die kameradschaftliche Verabschiedung von Hans-Michael Woitzyk statt. Anwesend waren sowohl die Gütersloher und die Bielefelder Kameraden als auch einige mittlerweile nach Dortmund und in den Knüllwald verzogene Weggefährten von Hans-Michael. Nachdem wir am Grab Aufstellung genommen hatten, sprach als erstes der mittlerweile nach Dortmund verzogene, früher in …

346320_original_R_K_by_Manfred Jahreis_pixelio.de

Volkshochschule Bielefeld im Kampf gegen Rechts

Ein – wie nicht anders zu erwarten – nicht abgedruckter Leserbrief an die „Neue Westfälische“: Die Volkhochschule lässt sich also mit der Durchführung einer sogenannten „Wanderaustellung“, die auf die Gefährlichkeit und den bösen Zielen der AfD, einer Partei, die demokratisch in den Bundestag gewählt wurde, hinweist, missbrauchen. Das auch noch …

HansMichael

Hans-Michael Woitzyk zur Großen Armee abberufen

Am gestrigen Sonntag, den 31.03.2019, wurde unser Kamerad Hans-Michael Woitzyk zur Großen Armee abberufen. Im Geiste bleibt er uns stets als geschätzter, allseits beliebter und langjähriger Kamerad, welcher nie den Einsatz für die große Sache und Deutschland scheute, erhalten. Im Gegenteil, über all die Jahre haben ihn weder Repressionen, Schikanen …

Agent-1024x723

Hausdurchsuchungen mit anschließenden Anquatschversuchen im Kreis Gütersloh

Unter mehr als fadenscheinigen Gründen kam es in den vergangenen Wochen zu zwei Hausdurchsuchungen gegen politische Aktivisten aus dem Kreis Gütersloh. Selbstredend legten oder legen die betroffenen Nationalisten juristische Gegenmaßnahmen ein und werden sich dementsprechend zu wehren wissen. Nachfolgend kam es zu Anquatschversuchen seitens des Verfassungssschutzes. Jegliche Versuche blieben bei …

Gewalt

Drogen, Prostitution, Gewalt – Grausamer Alltag auf Bielefelder Schulhöfen

Wie aktuell die Neue Westfälische berichtet, habe die Stadt Bielefeld bzw. genaugenommen die Schulen und damit direkt die Schüler gleich mehrere Probleme auf ihren Schulhöfen, mit denen sie unlängst alleingelassen werden und fertigwerden müssen. So schützen laut dem linken Schmierblatt nichtmal mehr die Zäune ringsum die Schulhöfe vor Drogendealern, Prostituierten, …

hörde-650x336

Mißbrauchsfall von Lügde: Unfaßbares Behördenversagen!

Aus den Räumen der Kriminalpolizei sind Beweisstücke zum Mißbrauchsfall von Lügde verschwunden. Staatsanwaltschaft und Sonderermittler gehen davon aus, daß die Asservate aufgrund nachlässigen Umgangs nicht auffindbar seien. Dies geht aus einer offiziellen Stellungnahme der Staatsanwaltschaft hervor. Die Behörde geht nicht davon aus, daß die Beweisstücke entwendet wurden. Ein Diebstahl sei …

bielefeld1

Ursula Haverbeck: 500 Teilnehmer bei störungsfreier Demonstration durch Bielefeld!

Es herrschte Ausnahmezustand in der Bielefelder Innenstadt: Ab Samstagvormittag (10. November 2018) galten weitreichende Parkverbote, selbst Fahrräder wurden abgeschleppt, später sorgten weiträumige Absperrungen für ein gänzliches Erliegen des Straßenverkehrs. Hintergrund war die Geburtstagsdemonstration für Ursula Haverbeck, zu der sich 500 Teilnehmer einfanden. Sie alle wollten Ursula, die am 8. November …

haverbecku-neu

Bielefeld-Demo: Die ersten Redner stehen fest!

Noch sechs Tage bis zur Demonstration in Bielefeld und die Vorbereitungen nehmen konkrete Formen an. Erfreulicherweise können jetzt die ersten vier Redner und zwei Balladensänger, die einen Auftritt während der Demonstration zugesagt haben, vorgestellt werden! Es werden sprechen: Thorsten Heise – stellv. NPD-Bundesvorsitzender Sven Skoda – freier Nationalist und Europawahl-Kandidat …

haverbeck_mobilisierungsgrafik-90.-geburtstag

Auf nach Bielefeld: Noch einen Monat bis zur Geburtstagsdemo für Ursula Haverbeck!

Deutschlands bekannteste Dissidentin Ursula Haverbeck, die wegen Meinungsdelikten hinter den Mauern des Systems sitzt, wird ihren 90. Geburtstag in Gesinnungshaft verbringen. Grund genug, die Solidarität, die sich u.a. in tausenden Briefen gezeigt hat, die Ursula bereits erhielt, wieder nach Bielefeld zu tragen. Nachdem bereits drei Tage nach der Verhaftung etwa …