Currently browsing category

Parteileben

haverbeck_mobilisierungsgrafik-90.-geburtstag

Auf nach Bielefeld: Noch einen Monat bis zur Geburtstagsdemo für Ursula Haverbeck!

Deutschlands bekannteste Dissidentin Ursula Haverbeck, die wegen Meinungsdelikten hinter den Mauern des Systems sitzt, wird ihren 90. Geburtstag in Gesinnungshaft verbringen. Grund genug, die Solidarität, die sich u.a. in tausenden Briefen gezeigt hat, die Ursula bereits erhielt, wieder nach Bielefeld zu tragen. Nachdem bereits drei Tage nach der Verhaftung etwa …

2018-01-31-Grenzen-dicht-02-1024x738

Flugblatt-Verteilung in Harsewinkel (Kreis Gütersloh)

In Harsewinkel (Kreis Gütersloh) gab es vor einigen Tagen eine Gruppenvergewaltigung von drei Syrern und drei deutschen Staatsbürgern ungeklärter Nationalität an einem minderjährigen Mädchen. Nachdem die Medien sich gezwungen sahen, die Wahrheit zu schreiben, nachdem Informationen zu dem Verbrechen im Netz aufgetaucht sind, hatten Kameraden des Kreisverbandes Ostwestfalen der Partei …

haverbeck1-1-1160x781

Ursula Haverbeck: 500 Demonstranten setzen vor der JVA Brackwede starkes Zeichen der Solidarität

„Freiheit für Ursula Haverbeck“ hallte es am Donnerstag (10. Mai, Christi Himmelfahrt) immer wieder durch die Straßen von Bielefeld–Quelle und Brackwede. 500 Demonstranten waren gekommen, um auf die skandalöse Inhaftierung der politischen Dissidentin Ursula Haverbeck hinzuweisen, die drei Tage zuvor von der Polizei inhaftiert wurde und für Meinungsäußerungen eine mutmaßlich …

Haverbeck

Freiheit für Ursula Haverbeck! Aufruf zur Demonstration am Donnerstag, den 10. Mai in Bielefeld!

Das Regime hat es tatsächlich getan: Die fast 89-jährige Dissidentin Ursula Haverbeck wurde am heutigen Montag in ihrem Haus in Vlotho (Kreis Herford) festgenommen und in die Frauenabteilung der JVA Bielefeld-Senne gebracht. Dort wartet sie aktuell auf die Entscheidung, ob sie in den „offenen“ oder in den „geschlossenen“ Strafvollzug verbracht …

Gericht-600

Knast für Kritik an Juden-Funktionär: Sechs Monate Haft für Sascha Krolzig!

Im langerwarteten Bielefelder Dissidenten-Prozeß wurde der NRW-Landesvorsitzende der Partei DIE RECHTE, Sascha Krolzig, am Donnerstag wegen „Volksverhetzung und Beleidigung“ zu einer Freiheitsstrafe von sechs Monaten ohne Bewährung verurteilt. Krolzig hatte im August 2016 Kritik an den Aussagen des Vorsitzenden der Jüdischen Gemeinde Herford-Detmold, Matitjahu Kellig, geübt und ihn im Zusammenhang …

2018-01-30-Meinungsfreiheit-01-580x390

Meinungsfreiheit verteidigen! – Kommt alle am Donnerstag zum Bielefelder Dissidenten-Prozeß gegen Sascha Krolzig!

Im dritten Anlauf soll am kommenden Donnerstag, den 22. Februar, vor dem Amtsgericht Bielefeld der Dissidenten-Prozeß gegen den NRW-Landesvorsitzenden von DIE RECHTE, Sascha Krolzig, starten. Der Vorwurf lautet auf „Volksverhetzung“ und „Beleidigung“. Im August 2016 wurde über die Netzseite des DIE RECHTE-Kreisverbandes Ostwestfalen-Lippe der Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde Herford-Detmold, Matitjahu …

Sonnenwende

DIE RECHTE KV OWL feierte Sommersonnenwende

Am vergangenen Sonnabend, den 17. Juni, feierten Kameraden in Ostwestfalen-Lippe die Sommersonnenwende. Traditionell fällt diese auf den Zeitraum um den 21. Juni. Sie markiert dabei den längsten Tag des Jahres und gleichzeitig den Sommeranfang. Gemeinsam spazierte die Gruppe von rund 20 Personen einige Kilometer zum Veranstaltungsort. Mit Fackeln und Fahnen …

V2

Bielefeld: „Dein Land braucht Dich!“-Kampagne auch im Juni fortgeführt

Unsere Werbe-Kampagne „Dein Land braucht Dich!“, in deren Rahmen wir in Ostwestfalen-Lippe über 10.000 Flugzettel verteilen, wird auch im Monat Juni fortgesetzt. In den vergangenen Tagen wurden mehrere hundert Flugzettel in unmittelbarer Nähe zur Universität sowie im Gebiet rund um die Schloßhofstraße verteilt, die ebenfalls nicht weit von der Uni …