Currently browsing category

Parteileben

Landtagswahl

Flugblatt-Verteilungen und Medienecho: Lokalmedien rühren die Werbetrommel

Am Dienstag wurden erneut mehrere hundert Flugzettel unserer neuen „Dein Land braucht Dich!“-Kampagne an Haushalte in Bielefeld-Schildesche verteilt, diesmal im Bereich Horstheider Weg / Westerfeldstraße, mit denen wir zugleich um Stimmen für die NRW-Landtagswahl am kommenden Sonntag werben. In Schildesche sind wir nicht nur mit der Zweitstimme wählbar, sondern haben …

Fahndung2

Fahndungsfotos: DIE RECHTE OWL bittet um Mithilfe – Wer kennt diese Straftäter?

Zum Abschluß unserer „Mottofahrt gegen Masseneinwanderung“ kam es vergangenen Sonnabend in Gütersloh zu unschönen Szenen: Linksextreme Straftäter tobten sich vor der Polizei aus, Verstöße gegen das Versammlungsgesetz und Beleidigungen blieben ungeahndet – obwohl Teilnehmer unserer Kundgebung die Polizei unter Einsatzleitung von Winfried L. ausdrücklich auf die sich gerade abspielenden Straftaten …

V2

„Dein Land braucht Dich!“ – DIE RECHTE OWL startet neue Flugblatt-Offensive

Der RECHTE-Kreisverband Ostwestfalen-Lippe startet seine Frühjahrs- und Sommer-Offensive mit einer Flugblatt-Kampagne zum Thema „Dein Land braucht Dich!“ Nachdem wir im vergangenen Jahr in Bielefeld und im Kreis Gütersloh insgesamt 10.000 Flugzettel zur Asyl-Katastrophe verteilt hatten und dadurch in Kontakt zu zahlreichen Bürgern gekommen sind, verteilen wir dieses Mal 10.000 Flugzettel …

Senne1

Bericht zur 2. „Mottofahrt gegen Masseneinwanderung“ in Ostwestfalen

Am 22. April 2017 war es wieder soweit: Der DIE RECHTE-Kreisverband Ostwestfalen-Lippe veranstaltete gemeinsam mit den Freien Nationalisten Kreis Gütersloh – nach der erfolgreichen Tour im vergangenen Jahr – zum zweiten Mal eine „Mottofahrt gegen Masseneinwanderung“. Die Kundgebungstour, die diesmal ganz im Zeichen der NRW-Landtagswahl am 14. Mai stand, führte …

diepresselügt-290x150

Wenn der Staatsfunk zweimal klingelt – Kommentar und Interview zur WDR-Story „Wie Rechtsextreme Bürger einschüchtern“

Schon der Titel weist darauf hin, daß der Staatsfunk mal wieder alle Register in Sachen Lügen, Manipulation und Hetze zieht: „Wenn Haß an die Haustür klopft – Wie Rechtsextreme Bürger einschüchtern“, so heißt das Machwerk, das am 5. April im WDR-Fernsehen lief und das sich ganz Hartgesottene in der WDR-Mediathek …

Wahlen

Landtagswahl 2017: Wahlausschuß läßt DIE RECHTE zu – Listenplatz 22!

Jetzt ist es amtlich: Am Dienstag (4. April 2017) hat der Landeswahlausschuß bei seiner Sitzung, die im nordrhein-westfälischen Landtag stattfand, die zehnköpfige Landesliste der Partei DIE RECHTE zur Wahl am 14. Mai 2017 zugelassen. Damit steht fest, daß jeder Bürger in Nordrhein-Westfalen die Möglichkeit hat, der nationalen Opposition seine Stimme …

RECHTE2

NRW-Landtagswahl: Über 100 Unterstützungs-Unterschriften für Direktkandidaten im Wahlkreis 92 (Bielefeld) eingereicht!

Der RECHTE-Kreisverband Ostwestfalen-Lippe hat über 100 Unterstützungs-Unterschriften für unseren Direktkandidaten im Wahlkreis 92 eingereicht, der die Bielefelder Stadtbezirke Mitte, Schildesche und Gadderbaum umfaßt. Damit haben unsere Landsleute in den genannten Stadtteilen die Möglichkeit, bei der NRW-Landtagswahl am 14. Mai 2017 mit Michael Riedmaier einem Vertreter einer authentischen, nationalen Partei ihre …

RECHTE2

DIE RECHTE stellt 25-Punkte-Programm zur Landtagswahl in NRW vor

25 Punkte – Keine Kompromisse! Zwei Tage nach der Einreichung von über 1.000 Unterstützungs-Unterschriften beim Landeswahlleiter in Düsseldorf stellt der RECHTE-Landesverband NRW sein Wahlprogramm zur Landtagswahl am 14. Mai 2017 vor. Unsere Parteikameraden im Rheinland und in Westfalen haben sich bewusst dazu entschieden, kein ausführliches Wahlprogramm zu verfassen. Außer irgendwelchen …

landeswahlleiter

NRW-Landtagswahl 2017: DIE RECHTE reicht über 1000 Unterstützungs-Unterschriften beim Wahlleiter ein!

Über 1000 beglaubigte Unterstützungsunterschriften reichten Vertreter der Partei DIE RECHTE am Montag (13. März 2017) – zwei Wochen vor Fristende – für die Landesliste ihrer Partei beim Landeswahlleiter in Düsseldorf ein. Damit erfüllt DIE RECHTE auch die letzte Antrittsvoraussetzung, welche Parteien, die nicht im Landtag vertreten sind, auferlegt bekommen. In …