Currently browsing

April 2016

SK

Gerichtsurteil: DIE RECHTE-Mitglieder dürfen an AfD-Demos teilnehmen!

Mit einem Anerkenntnisurteil endete das Gerichtsverfahren zwischen dem Vorsitzenden des RECHTE-Kreisverbandes OWL, Sascha Krolzig, gegen die Kreispolizeibehörde Paderborn. Die Polizei hatte es Krolzig im Dezember vergangenen Jahres unter skandalösen Umständen untersagt, an einer von der AfD veranstalteten Demonstration in Salzkotten zum Thema „Asylchaos stoppen jetzt!“ teilzunehmen. Krolzig erhob wenige Tage …

Ku1

Aktionsbericht zur „Mottofahrt gegen Masseneinwanderung“

Am Sonnabend, den 23. April 2016 führte das patriotische Bündnis „Unser OWL“ eine „Mottofahrt gegen Masseneinwanderung“ in vier Städten Ostwestfalens durch. Zum Bündnis „Unser OWL“ gehören neben dem RECHTE-Kreisverband OWL auch der NPD-Kreisverband OWL und die Freien Nationalisten Kreis Gütersloh. Die Kundgebungstour stand unter dem Thema „Masseneinwanderung und Asylmißbrauch stoppen!“ …

Meinungsfreiheit

Rückzug: Veranstalter sagen Bürgerversammlung in Schildesche ab! / ERGÄNZT

Ergänzung 21.04.16, 20.40 Uhr: Auf der Netzseite www.schildescher-marktplatz.de wurde heute folgende Stellungnahme der Veranstalter veröffentlicht (Auszug): Nachdem bereits 5.000 dieser Einladungen von uns in die Briefkästen in Schildesche verteilt worden sind, haben wir heute (20. April 2016) erfahren, dass sich die politische Rechte an unsere Veranstaltung hängen will und im …

Hallenbad

Bünde: Asylanten-Mob terrorisiert Badegäste!

Es ist der verzweifelte Hilferuf eines Bünder Bürgers, der in einem „Offenen Brief“ an die Neue Westfälische seinem Ärger Luft macht: Insbesondere an den Wochenenden machen sich große Asylanten-Gruppen im Schwimmbad „Bünder Welle“ breit und fallen durch äußerst rücksichtsloses Verhalten auf. Zu gewalttätigen Übergriffen oder Sex-Attacken ist es zwar bislang …

Einwanderung

Schäden durch Asylanten: Geschädigte bleiben auf ihren Kosten sitzen!

DIE RECHTE kritisiert, daß Geschädigte auf ihren Kosten sitzenbleiben, wenn illegale Einwanderer Schaden an Privateigentum anrichten. Kürzlich wurde folgender Sachverhalt bekannt: Ein 38-jähriger Asylant mißachtete in Bad Salzuflen die Vorfahrt, stieß daraufhin mit dem Auto eines Ehepaars aus Vlotho zusammen und verursachte am Fahrzeug einen Totalschaden. Schadenssumme: 8.000 €. Allerdings …

Einwanderung

Nach Ausländer-Überfall in Rheda-Wiedenbrück: Frau erleidet Nervenzusammenbruch!

Momentan liest man in Ostwestfalen wieder nahezu täglich von unfaßbaren Raubüberfällen, Körperverletzungen und Sex-Attacken durch die in unser Land gekarrten Invasoren. Dabei weiß jeder Deutsche, der seinen Kopf zum Denken und nicht bloß als Hutständer benutzt, daß die bekanntgewordenen Fälle nur die Spitze des Eisberges sind. Die allermeisten Fälle werden …

Attacke

Sex-Attacke in Delbrück: Asylanten vergreifen sich an 14-Jährigen!

Es ist eine besonders widerliche Tat, die deutschlandweit für Aufsehen sorgte: Am Freitagnachmittag vergingen sich zwei illegale Einwanderer in einem Schwimmbad in Delbrück / Kreis Paderborn an einem 14-jährigen Jungen. Die beiden Asylanten, die vorgeben aus Afghanistan zu kommen, konnten sich zunächst ungestört im Delbrücker Hallenbad aufhalten und dort Jungs …