Asylkritische Verteil-Aktionen in Bielefeld-Schildesche und Quelle

EDie Rechtendspurt: Genau so, wie sich das Sommerwetter langsam dem Ende neigt, befindet sich auch unsere asylkritische Werbe- und Informationskampagne in Ostwestfalen-Lippe auf der Zielgeraden. In den vergangenen Tagen wurden erneut mehrere hundert unserer Flugzettel in den Bielefelder Stadtteilen Schildesche und Quelle verteilt.

Die Wahnsinns-Meldungen aus OWL reißen nicht ab, seien es z.B. der Bericht über die dreiste irakische Großfamilie aus Rheda-Wiedenbrück oder die Meldung aus Leopoldshöhe, daß eine leerstehende Scheune nur dann zu einem Wohnhaus umgebaut werden darf, wenn darin illegale Einwanderer untergebracht werden. Aufgrund solcher und ähnlicher Meldungen, die natürlich nur die Spitze des Eisberges darstellen, behalten auch unsere seit dem Frühsommer im Umlauf befindlichen Flugzettel zur Asylanten-Katastrophe weiterhin volle Aktualität.

DIE RECHTE ist die einzige kommunalpolitisch aktive Kraft in Bielefeld, die immer wieder beharrlich den Asyl-Wahnsinn anprangert und die sich konsequent für die Interessen unseres eigenen Volkes einsetzt. Auch in Zukunft werden wir immer wieder deutlich Partei für unser deutsches Volk ergreifen, während die Volksverräter der Altparteien alles dafür tun, uns Deutsche in einem multikulturellen und multikriminellen Einheitsbrei untergehen zu lassen.

Wir sind Deutschland – Denn Deutschland ist da, wo starke Herzen schlagen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *