Currently browsing author

rechteowl

Neue Waffengesetze und deren konstruierte Begründung

Zitat Tagesschau: „Nach dem Anschlag von Halle will das Kabinett im Kampf gegen rechts auch das Waffenrecht verschärfen. Künftig soll vor Erteilung einer Waffenerlaubnis der Verfassungsschutz angefragt werden.“ Den psychisch gestörten Einzeltäter von Halle interessierten Waffenrecht oder Waffenerlaubnis ebensowenig wie jeden anderen Schwerstkriminellen. Ergo bastelte er sich seine Waffe auch …

Richterin Schlingmann – ich kann keine Vergewaltigung sehen! – Gruppenvergewaltigung an 14-jährigem Mädchen – Massive Fehler der Polizei bei Ermittlungen

Harsewinkel/Bielefeld: Die widerwärtige Tat geschah am 3. November 2017, anfangs ging die Polizei noch von 6 Tätern aus. Die Zahl ging aber hoch auf 9 Täter, 5 davon vergewaltigten das 14-jährige Mädchen in einen Keller in Harsewinkel.   Bei den Tätern handelt es sich um junge Männer aus dem arabischen …

Weihnachten, das Fest der Liebe?

  Leider nicht am Freitag den 6. Dezember, am Nikolaustag in Augsburg. Als ein Familienvater mit seiner Frau und einem befreundeten Ehepaar vom Weihnachtsmarkt kommend durch die Innenstadt gingen. Und dabei auf eine 7-köpfige Gruppe „junger Männer“ stieß, wurde einer der Familienväter von ihnen totgeschlagen. Sie raubten der Ehefrau den …

WDR Podiumsdiskussion in Horn Bad – Meinberg – Ignoranz statt Ursachenforschung und Lösung von Problemen!

Horn Bad-Meinberg: Die Vorgeschichte kann man hier nachlesen. Nachdem Die Rechte zweimal gegen das Unrecht in Horn Bad Meinberg demonstriert hat, hat die Stadtverwaltung „etwas“ reagiert, so wurde eine Mobile-Wache, eine Telefonhotline eingerichtet und das Ordnungsamt ist mit mehr Personen auf der Straße.   Sprich im Grunde wurde das Hauptproblem unkontrollierte „Einwanderung“ …

Polizei-Kollegen enttarnen ihn als sogenannten Reichsbürger! Polizei NRW von Reichsbürgern unterwandert?

    Paderborn: Ein Polizist wurde als sogenannter Reichsbürger enttarnt, so wurde er von seinen Polizeikollegen beim Vorgesetzten verraten, er soll wohl im Streifendienst „reichsbürgerliche typische“ Äußerungen gemacht haben, welche das explizit sind, dazu wurden zum jetzigen Zeitraum leider noch keine Informationen herausgegeben.   Der Polizist soll schon seit Oktober …

Asylbewerber bedrohen Mitarbeiter der Stadtverwaltung mit dem Messer!

Auch in der kleinen Stadt Versmold/Kreis Gütersloh in Ostwestfalen-Lippe, so wie überall in der Bundesrepublik Deutschland werden seit 2015 sogenannte “Flüchtlinge“ aufgenommen. Jetzt beschwert sich sogar ein CDU Politiker Michael Meyer-Hermann der unter anderem Bürgermeister der kleine Stadt Versmold ist, dass Mitarbeiter der Stadt von Asylbewerbern sogar mit dem Messer …