Currently browsing category

Kreis Gütersloh

Richterin Schlingmann – ich kann keine Vergewaltigung sehen! – Gruppenvergewaltigung an 14-jährigem Mädchen – Massive Fehler der Polizei bei Ermittlungen

Harsewinkel/Bielefeld: Die widerwärtige Tat geschah am 3. November 2017, anfangs ging die Polizei noch von 6 Tätern aus. Die Zahl ging aber hoch auf 9 Täter, 5 davon vergewaltigten das 14-jährige Mädchen in einen Keller in Harsewinkel.   Bei den Tätern handelt es sich um junge Männer aus dem arabischen …

Asylbewerber bedrohen Mitarbeiter der Stadtverwaltung mit dem Messer!

Auch in der kleinen Stadt Versmold/Kreis Gütersloh in Ostwestfalen-Lippe, so wie überall in der Bundesrepublik Deutschland werden seit 2015 sogenannte “Flüchtlinge“ aufgenommen. Jetzt beschwert sich sogar ein CDU Politiker Michael Meyer-Hermann der unter anderem Bürgermeister der kleine Stadt Versmold ist, dass Mitarbeiter der Stadt von Asylbewerbern sogar mit dem Messer …

Neunmalkluger Jura Student fühlt sich durch Frauenparkplätze „diskriminiert“

Die Folge seiner idiotischen Klage: Öffentliche Frauenparkplätze werden abgeschafft! Absurdistan wird immer irrer! Die Frauenparkplätze, die schneller zu erreichen und nicht so abgelegen wie die restlichen Parkplätze sind, wurden eingeführt, um für Frauen zu bestimmten Tages- und Nachtzeiten mehr Sicherheit zu schaffen, die seit der Grenzöffnung 2015 vielerorts nicht mehr …

Bericht zur Gedenkfeier für Hans-Michael Woitzyk

Am Karfreitag fand die kameradschaftliche Verabschiedung von Hans-Michael Woitzyk statt. Anwesend waren sowohl die Gütersloher und die Bielefelder Kameraden als auch einige mittlerweile nach Dortmund und in den Knüllwald verzogene Weggefährten von Hans-Michael. Nachdem wir am Grab Aufstellung genommen hatten, sprach als erstes der mittlerweile nach Dortmund verzogene, früher in …

Hans-Michael Woitzyk zur Großen Armee abberufen

Am gestrigen Sonntag, den 31.03.2019, wurde unser Kamerad Hans-Michael Woitzyk zur Großen Armee abberufen. Im Geiste bleibt er uns stets als geschätzter, allseits beliebter und langjähriger Kamerad, welcher nie den Einsatz für die große Sache und Deutschland scheute, erhalten. Im Gegenteil, über all die Jahre haben ihn weder Repressionen, Schikanen …

Hausdurchsuchungen mit anschließenden Anquatschversuchen im Kreis Gütersloh

Unter mehr als fadenscheinigen Gründen kam es in den vergangenen Wochen zu zwei Hausdurchsuchungen gegen politische Aktivisten aus dem Kreis Gütersloh. Selbstredend legten oder legen die betroffenen Nationalisten juristische Gegenmaßnahmen ein und werden sich dementsprechend zu wehren wissen. Nachfolgend kam es zu Anquatschversuchen seitens des Verfassungssschutzes. Jegliche Versuche blieben bei …

Flugblatt-Verteilung in Harsewinkel (Kreis Gütersloh)

In Harsewinkel (Kreis Gütersloh) gab es vor einigen Tagen eine Gruppenvergewaltigung von drei Syrern und drei deutschen Staatsbürgern ungeklärter Nationalität an einem minderjährigen Mädchen. Nachdem die Medien sich gezwungen sahen, die Wahrheit zu schreiben, nachdem Informationen zu dem Verbrechen im Netz aufgetaucht sind, hatten Kameraden des Kreisverbandes Ostwestfalen der Partei …

Gütersloh: Solidaritätsaktion für Ursula Haverbeck bei FC Gütersloh vs. Hammer SpVg

Am letzten Spieltag der Oberliga Westfalen protestierten Anhänger vom FC Gütersloh 2000 und der Hammer Spielvereinigung während der zweiten Halbzeit gemeinsam für die sofortige Freilassung von Ursula Haverbeck. Während der Stadionsprecher anläßlich dieser Solidaritätsbekundung vor Wut getobt haben soll, hätten viele Anwesende ihre Zustimmung zu dieser Forderung bekundet, heißt es. …

Borgholzhausen: „AK Asyl“ verniedlicht mutmaßliche Geiselnahme im Asylantenheim

Der AK Asyl hat auf die Geiselnahme in der Borgholzhausener „Flüchtlings“-Unterkunft einen die Schwere der Tat verharmlosenden und widerlichen Leserbrief an das „Haller Kreisblatt“ verfaßt, der erwartungsgemäß auch veröffentlich wurde. In diesem Leserbrief, der noch anonym und nur den „AK Asyl“ als Verfasser ausweist, wird die Vorgehensweise der zuständigen Behörden …